Labels

Cigars Cotw Writing Nicaragua vom Schreiben Autorenleben Papierverzierer Dominikanische Republik Werbung Honduras Neuerscheinung Robusto Ann-Kathrin Karschnick Zigarrenphilosophie Alec Bradley Schreibrituale Trümmerwelten Aficionado Felix A. Münter LBM NaNoWriMo Brasilien Laurence Horn Tageszigarre Westrin maduro Corona Davidoff Jan Reschke Lesungen Merchandise Messen Prometheus Toro boxpressed All about the money Asylum B&B-Job Camacho Casa de Nicaragua Churchill Cohiba Dean Parsons Epic Jahresrückblick M.H. Steinmetz No.5 Perla Preise Reading&Cigars Rothschild Video Villiger Vita YouTube Zeitmanagment claro oscuro A.J. Fernandez Abstimmungen Anjeo XO Anke Koopmann Arnold André Aschenbecher Autogrammkarten Avo Uvezian Balmoral Beast Black Market Black Pedro Boutique-Zigarren Brick House Cain Carlos Torano Connecticut Corona Gorda Coyol Cuba Cutter David Gemmell Deckblatt Diamond Rough Cut Don Tomas Double Robusto Double Toro 660 Drew Estate Entreacto Equador FIXX Felipe Gregorio Fidel Castro Figurado Flor de Copan Flor de las Antilles Freude GRRM Gedankenexplosion Goodies Gran Ola Gran Toro Grand Cru Henning Mützlitz Humidor Ibis Jetflame Joan K. Rowling Kaisergardist Kolumbien Kuba L-Series La Rubia Legionär Leonel Lesung Lounge MAXX Mantikore Mexiko New World Nica Puro Nicarao Ogre Oscar Valladares Panama Peru Phoroi Playboy Prensado Punch Puncher Raices Recherche Romay Endemaño San Andres Schreibblockade Short Gordo Short Robusto Siglo Siglo I Solera Aging Room Special Super 11/18 The Griffin's The Rising Trilogie Undercrown Vault Zigarillos Zigarrengrab Zigarrenringe Zino belicoso claro claro colorado colorado claro colorado maduro festivo google innere Uhr Überarbeitung

Donnerstag, 23. März 2017

Cigars of the week: Epic La Rubia | Short Gordo


2017 muss man wirklich niemandem mehr erklären, wer Dean Parsons ist. Mit den Zigarren seiner Marke Epic hat er sich einen Namen gemacht und ist unter den deutschen Aficionados sicherlich recht bekannt. Nachdem ich vor einigen Wochen einmal die Gran Ola getestet und für gut befunden habe, wollte ich diesmal eine andere Zigarre aus dem hause probieren.

Gelandet bin ich bei der der La Rubia, noch dazu in einem ganz ansprechenden Format. Schauen wir mal, was das gute Stück so kann...

Mittwoch, 22. März 2017

Writing: LBM, wir kommen! (&Drillingsgeburt)


Nachdem mein letzter Blogpost mit schlechten Nachrichten aufwartete, habe ich diesmal gleich ein paar wirklich gute Neuigkeiten im Gepäck. Der Titel verrät es schon...

Montag, 20. März 2017

Cigars of the week: Alec Bradley Coyol | Robusto


Bekanntlich ist mein Ziel, sich einmal durch das Sortiment von Alec Bradley zu probieren. Hier scheint einfach alles zu stimmen: Mein Geschmack wird getroffen, die Verarbeitung ist super und auch vom Marketing versteht man bei den relativen Newcomern eine ganze Menge.

Diesmal also eine Zigarre, die Alain Rubin in der Manufaktur Raices Cubanes herstellen lässt. Man scheint hier sehr gute Erfahrungen gemacht zu haben, denn eben diese Manufaktur zeichnet sich auch verantwortliche für die Tempus und die Prensado. Welche Arbeit sie mit dieser Zigarre abgeliefert haben? Ich bin gespannt.


Sonntag, 19. März 2017

Writing: Messefieber und Rückschläge


Wenn man an nichts Böses denkt...

... passiert es erst recht.

Wer mir via facebook folgt, weiß, wie es mir am letzten Donnerstag ergangen ist. Nach meinem B&B- Job komme ich aus dem Parkplatz, kurve über das Parkdeck und es kommt zu einem Unfall. Jemand rangierte in eine Parkbox, sah mich nicht, setzte zurück - und erwischte meinen Wagen. Warum das relevant für mich als Autor ist, wird deutlich, wenn man einmal in den Kalender schaut, denn in der nächsten Woche startet die LBM.

Donnerstag, 16. März 2017

Cigars of the week: Black Pedro by Felipe Gregorio | Toro


Bei vielen der Zigarren, die in meinem Humidor liegen, kann ich sehr genau sagen, warum ich seinerzeit beim Händler des Vertrauens zugeschlagen und sie gekauft habe. Aber eben nicht bei allen. Ein solcher Fall ist die Zigarre, um die es heute geht: die Black Pedro.

Weder Name, noch Bauchbinde noch Optik oder Haptik sprechen mich wirklich an - wie zum Teufel hat es diese Zigarre also geschafft, in meinen Vorrat zu kommen? Möglicherweise ist es ein Rätsel, dass ich niemals so ganz lösen werde. Aber das macht ja nichts, testen kann man das Ding ja, wenn es schon hier ist.

Dienstag, 14. März 2017

Writing: Erschienen: Trümmerwelten - Das Geheimnis der Alice Sparrow


Jetzt geht es Schlag auf Schlag! Seit wenigen Minuten ist »Trümmerwelten - Das Geheimnis der Alice Sparrow« auf allen bekannten Kanälen als Ebook verfügbar. Es handelt sich um meinen elften Roman, dieser ist in enger Zusammenarbeit mit der Kollegin Ann-Kathrin Karschnick während des NaNoWriMo 2016 entstanden. Wir alle sind glücklich, der Leserschaft das Werk bereits vier Monate später präsentieren zu können.

 »Trümmerwelten - Das Geheimnis der Alice Sparrow« entführt euch in eine traumhafte Fantasywelt samt schwebender Inseln, Magie, Geheimnisse und zwei Protagonisten, die einem schnell ans Herz wachsen.

Aktuell ist das Werk für 3,49 € zu bekommen, zur LBM wird es gedruckt vorliegen und wartet dann nur darauf, verschlungen zu werden.

Beziehen könnt ihr das Werk beispielsweise hier:


Ich wünsche euch viel Spaß damit! 

Montag, 13. März 2017

Writing: Dead End


Schreibblockade? Kenne ich bisher nicht - jedenfalls nicht in der Form, wie andere Autoren es zuweilen berichten. Vielleicht liegt das auch einfach daran, dass mir bisher keine einheitliche Definition des Begriffes untergekommen ist. Jeder scheint ein bisschen etwas anderes darunter zu verstehen und wikipedia versucht sich zumindest daran, das Phänomen einzugrenzen.

Wenn ich mich daran halte, dann kenne ich eine Schreibblockade wirklich nicht, worüber ich sehr dankbar bin. Was ich aber kenne, sind "Dead Ends" - Sackgassen in die man sich geschrieben hat.